Laufen für einen guten Zweck

Mit 12 Teilnehmern vom Touristischen Mehrkampf (inkl. Eltern) haben wir den RKC würdig beim Spendenlauf vertreten und ganz nebenbei auch noch Werbung in der Zeitung gemacht.

Vielen Dank und Respekt den kleinen und großen Startern! Einige haben sich für 2,5 km angemeldet und sind dann doch 5 km gelaufen, andere haben die Kameradschaft einer guten Zeit vorgezogen und wieder andere haben sich mit den Profiläufern gemessen. Nebenbei kamen zusätlich zur Afrikaspende noch 50,- als Spende für die Rostocker Tafel zusammen.

 
Jan – M. Schmidt

 

 

Print Friendly, PDF & Email