40. Winterspreefahrt

Die Winterfahrt auf der Spree jährte sich dieses Jahr zum 40. Mal.

 
Ein tolles Jubiläum in 3 Tagen:
Freitag, 24. November:
Gegen Mittag erfolgte die Anreise der Rostocker RKC-Sportfreunde im Oder-Spreenland.
Rasch die Boote ablegen im Ruderclub Fürstenwalde für den großen Start morgen, schnell das Gepäck ablegen in der schönen Unterkunft Kanustation Hangelsberg und jaaanz schnell ab auf den 66-Seen-Wanderweg.
Hier wurde sich 15 km lang von Erkner bis Hangelsberg warmgewandert für das Paddel-Wochenende.
Füße hochlegen beim Hangelwirt und die Fahrtenbesprechung im Bürgerhaus Hangelsberg beendeten den Freitag.
Samstag, 25. November:
Die Regensachen bis über beide Ohren gezogen und gut beschirmt trafen sich alle WinterspreeTeilnehmer der verschiedensten Vereine im Ruderclub Fürstenwalde.
Gegen 11 Uhr wurde die 40. Winterspree mit einem schallendem “SPORT FREI” durch den Veranstaltungschef J. Stampe eröffnet.

                 11 Teilnehmer aus Rostock vor dem Start

Die Schirme eingeklappt und den Dauerregen ignoriert, ging alle 100 Teilnehmer aufs Wasser zur ersten Etappe Fürstenwalde-Hangelsberg.
Zur Pause an der “Großen Tränke” wurden wir wieder bestens versorgt und verwöhnt mit Grillessen, Tee und Glühwein.
Letzteres wurde eingeschenkt in persönliche und sehr kreativ signierte Jubiläums-Thermobecher.
Samstagabend ging es zum Treffen ins Bürgerhaus, um die Winterspree mit einem fantasievollem Buffet und Tanzmusik zu feiern.
Für die jahrelange tolle Organisation durch die “Berliner Kanubären” bedankten sich die teilnehmenden Vereine mit liebevollen Geschenken.
 
Sonntag, 26. November:
Nach einem gemütlichen Frühstück ging es für uns RKCler auf zur 2. Etappe der Winterspree.
Die Lukendeckel von einer leichten Eisschicht befreit, aber mit viieeel Sonne im Gesicht und im Nacken (je nach Verlauf der mäandernden Spree) paddelten wir die 21-km Tour Hangelsberg-Campingplatz Jägerbude.
Hier endete wieder ein sehr sehr schönes Winter-Spree-Wochenende.

                          originelles Geschenk für alle Teilnehmer

Wir freuen uns auf die Fahrtenbesprechung zur 41. Winterspree!
 
Print Friendly, PDF & Email