Blaues Band der Warnow

Etwa 70 Wettkämpfer trafen sich bei schönstem Sonnenwetter zum alljährlichen Langstreckenrennen auf der Warnow. Am Samstag gingen die “Einer” an den Start. Die Kinder und Jugendlichen auf die 4km Distanz und die Erwachsenen auf die 12km Strecke. Am Sonntag starteten dann die “Zweier” Besatzungen.

Kurz nach dem Start

Es war ein heißer Kampf um die Plazierungen. Aber wie in jedem Rennen, konnte nur einer gewinnen.

Da die Rennen in offenen Bootsklassen gefahren wurden, ging sogar eine Faltbootbesatzung an den Start. Das nostalgische Boot aus den 50er Jahren,  wechselte anschließend gleich den Besitzer. Denn das Rahmenprogramm der Regatta konnte sich sehen lassen. Ein Bootsflohmarkt, eine Zeltausstellung der Firma Nordcamp und das Testpaddeln des Paddelcentrum Rostock waren ein fester Bestandteil des Blauen Band der Warnow 2012.

Print Friendly, PDF & Email